Regenerieren

Pasta-Saucen im Combiblock

FERTIGSAUCE:
Aus der Verpackung nehmen und auf kleiner Flamme oder in der Mikrowelle erhitzen. Direkt auf die Pasta geben und kurz in der Pfanne anbraten lassen. Etwas extra natives Olivenöl hinzugeben und servieren.
ALS TOPPING:
Kann zum Würzen von Bruschetta oder Pizza verwendet werden.
ALS GRUNDLAGE:
Wird sie als Grundlage verwendet, gemäß dem Rezept mit den anderen Zutaten vervollständigen.
IN DER MIKROWELLE:
Die Sauce in eine kleine Schüssel geben, mit mikrowellengeeigneter Frischhaltefolie abdecken und zwei Minuten bei 600 W in der Mikrowelle erwärmen.

pesti

FERTIGSAUCE:
Um die Pasta schmackhafter zu gestalten, empfehlen wir, das Kochwasser der Pasta leicht zu salzen und davon pro Portion einen Esslöffel in das Pesto zu geben, um es zu verdünnen.
ALS TOPPING:
Kann für fantasievolle Bruschetta und Appetithäppchen verwendet werden.
ALS GRUNDLAGE:
Gemäß dem Rezept mit den anderen Zutaten vervollständigen.