Cook & Chill

Cook & Chill

Empfohlenes Verhältnis Wasser/Salz/Pasta


10L Wasser


70g Salz


1kg Pasta

  • Pasta nur die Hälfte der normalen Zeit kochen (siehe angegebene Vorkochzeit auf der Verpackung) und vollständig abgießen, nicht abschrecken.

  • Vorgekochte Pasta in einen Gastronorm-Behälter füllen, mit etwas Speiseöl vermischen und mithilfe eines Schockkühlers möglichst schnell auf 0 bis 3 Grad Celsius herunterkühlen.

  • Vor dem Servieren die Pasta einfach in kochendem Salzwasser oder im Kombidämpfer fertig garen (ca. 45 Sekunden für alle Formate und Größen).

Tipp: Aufbewahrung im Kühlhaus, mit Frischhaltefolie abgedeckt, max. 24 Stunden

BARILLA Cook & Chill FILM

Cook & Chill - Pasta stressfrei zubereiten in Topqualität

In unserem neuen Foodservice Film zeigen wir den Prozess des Cook & Chill.